Meinung sowie Anregungen

Neuen Eintrag hinzufügen
Jere aus Campitello Di Fassa
Webseite E-Mail
18
Freddie aus Putte
Webseite E-Mail
Bei ausreichender Aufmerksamkeit bleiben diese Gedanken als Folge des beiÃ_enden Schocks, der schwer abzuschütteln ist, wiederkäuend und führen zu einem Teufelskreis aus Depersonalisierung und Panikattacken, der dazu beiträgt, den gegenwärtigen abschreckenden Geisteszustand noch weiter zu verankern.
Ernestina aus Grand Rapids
Webseite E-Mail
16
Jacquie aus West Parley
Webseite E-Mail
13
Derrick aus Gardena
Webseite E-Mail
Viele, vor allem diejenigen mit zugrunde liegenden Angststörungen oder verwandten psychischen Erkrankungen, die zum ersten Mal eine Depersonalisierung erfahren, sei es medikamentös oder auf natürliche Weise induziert, sind aufgrund der offensichtlichen Besonderheit, die der dissoziierte veränderte Bewusstseinszustand mit sich bringt, atemlos.
Neuen Eintrag hinzufügen

Powered by Gaijin.at